+49 69 83008980 service@xqueue.com

Benötigen Sie Hilfe?

Grundeinstellungen

Sie sind hier:
< Alle Themen

 

Allgemeine Informationen

Auf dieser Seite können die Grundeinstellungen des Kontos definiert werden. Diese umfassen je nach Ausstattung des Kontos die Datenexport-Einstellungen, vorhandene Webhooks sowie Retargeting-Integrationen. Die Datenexport-Einstellungen, geben Ihnen die Möglichkeit, die Standard-Formatierungen und -Elemente der angebotenen Datenexporte zu definieren.

Datenexporte

Zeichensatz:

Mit dem Zeichensatz, können Sie die Formatierung Ihrer Export-Datei auswählen. Sie haben die Wahl aus verschieden UTF und ISO Formatierungen. Mit einem Klick auf die Bezeichnung, öffnet sich ein Dropdown Menü, bei dem Sie Ihre gewünschte Formatierung auswählen können.

Sprache:

Die Sprache lässt Sie die Ausgangssprache Ihrer Codierung in der Exportdatei definieren.

Datenfeldtrennzeichen:

Hier können Sie die Trennzeichen für Ihre Export-Datei festlegen. Als Trennung haben Sie ein Semikolen, ein Tap oder Leerzeichen zur Auswahl.

Dezimaltrennzeichen:

Legen Sie die gewünschte Anzahl der Trennzeichen in der Export-Datei fest.

Escaping Aktivieren:

Mit dieser Option, wird die Formatierung der Datei sichergestellt.

Kontaktfelder:

Legen Sie die gewünschten Kontaktfelder für Ihren Export fest. Hierbei haben Sie die Auswahl aus systemdefinierten Kontaktfeldern sowie benutzerdefinierten Kontaktfeldern. Um die gewünschten Kontaktfelder zu übernehmen, markieren Sie die Bezeichnung durch einen Klick. Die angeklickte Markierung leutet anschließend blau auf. Um diese für dem Export zu übernehmen, klicken Sie den rechten Pfeil. Anschließend wird das ausgewählte Kontaktfeld im Reiter “verwendet in Exportdatei” angezeigt.

Versendungsinformationen:

Die Versendungsinformationen bestehen aus response Daten über Ihre Kontakte. Um diese in die Exportdatei zu übernehmen, nutzen Sie bitte das gleiche Vorgehen, wie im Punkt “Kontaktfelder”

Um die Einstellungen zu speichern, klicken Sie bitte auf den Button “Einstellungen speichern” unten links.

Inhaltsverzeichnis