+49 69 83008980 service@xqueue.com

Benötigen Sie Hilfe?

Shopify

< Alle Themen

 

Allgemeine Informationen

Die Maileon Shopify-Plugin ermöglichst es Newsletter-Anmelder zu registrieren, Änderungen wie DOI-Bestätigungen oder Abmeldungen zu synchronisieren, Transaktionen wie Bestellbestätigungen und Warenkorbabbrüche auszulösen, sowie Produkte als RSS-Feeds zu publizieren, damit die Details der Produkte einfach in Newsletter einbezogen werden können. Kontakte, welche durch Shopify registriert werden erhalten einen Wert in einem Custom-Feld welches als Selektionsbasis für Kontaktfilter verwendet werden kann. Da Shopify als reine Cloud-Lösung konzipiert ist und nicht auf einem eigenständigen Rechner installiert wird ist es notwendig das Plugin im Plugin-Store zu hosten. Damit das Plugin installiert werden kann wird im Verlauf der Installation ein Oauth-Token erzeugt, welches den Zugang des Plugins zum Shop regelt.

 

Installation

Das Plugin ist leicht zu installieren und nach der Installation werden die Einstellungen auf einer zentralen Seite in Shopify verwaltet.

Für die Einrichtung wird lediglich ein Maileon API-Schlüssel benötigt. Dieser wird von einem XQueue Servicemitarbeiter in einen Shopware-Schlüssel übersetzt. Anschließend kann sich ein Shopify-Administrator ind as Shopify-Backend einloggen und folgende URL aufrufen: https://{SHOP-URL}/admin/api/auth?api_key={SHOPIFY-API-KEY}

{SHOP-URL} muss dabei durch die URL des Shops ersetzt werden und {SHOPIFY-APIKEY} durch den umgewandelten API-Key

Sobald das Plugin installiert ist kann unter „Apps“ → „Maileon“ kontrolliert werden, ob die Einrichtung funktioniert hat. Wenn die Einrichtung der Plugin-Hooks erfolgreich war, wird „OK“ im Formular bei „Kundenintegration“ und „Bestellintegration“ angezeigt.

Anschließend wird jede Newsletter-Registrierung von Shopify an Maileon weitergeleitet. Die Kontakte werden mit deinem Feldwert „wahr“ im Kontaktfeld „Shopify_NL“ in Maileon markiert.

 

Bestellbestätigungen

Sobald eine Bestellung in Shopify eingeht werden alle relevanten Daten als Transaktionsereignis an Maileon übermittelt. Es erscheint ein Ereignis, welches automatisch mit dem Namen „shopify_orders“ in Maileon angelegt wird.

 

Warenkorbabbrüche

Für Warenkorbabbrüche existiert in den Einstellungen ein Abschnitt zur Kontifuration wann ein Warenkorb als „verwaist“ angesehen werden soll (Tage, Stunden, Minuten) und wann ein entsprechendes Ereignis an Maileon gesendet werden soll. Das Ereignis wird automatisch unter dem Namen „shopify_cart_abandonnment“ angelegt.

 

RSS-Produkt-Feeds

Damit Produktinformationen einfach in Maileon eingebunden werden kann unterstützt das Plugin die Auswahl einiger Produkte, welche als RSS-Feed publiziert und über Maileon RSSSmart-Content in einen Newsletter einbezogen werden können.

Inhaltsverzeichnis